Personal tools

Dr. Dr. Katja de With

Apothekerin, FÄ für Innere Medizin, Infektiologin (DGI)

„Infektionsmedizin geht uns alle etwas an, da Infektionen keine Grenzen kennen und von Mensch zu Mensch übertragbar sind. Dies macht eine interdisziplinäre Zusammenarbeit notwendig, auch auf nationaler und internationaler Ebene. Deshalb pflege ich eine intensive grenzenüberschreitende Zusammenarbeit.“

Dr. Dr. de With

Beruflicher Werdegang

  • 1988 – 1993 Studium der Pharmazie in Marburg
  • 1993 – 2000 Studium der Medizin in Ulm, 1997 Promotion zum Dr. hum.biol.
  • 2000 – 2002 Medizinische Universitätsklinik Ulm, 2005 Promotion zum Dr. med.
  • 2002 – 2013 Sektion Klinische Infektiologie, Universitätsklinikum Freiburg
  • seit Aug. 2013 Leiterin des Zentralbereiches Klinische Infektiologie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
  • seit 2010 Sprecherin der DGI-Sektion Antibiotic Stewardship sowie Koordinatorin der ABS Fortbildungsinitiative
  • seit 2011 Koordinatorin ABS Experten Netzwerkes Deutschland
  • seit Juni 2012 stellvertretende Vorsitzende der Kommission ART

Mitgliedschaften wissenschaftlicher Gesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Infektiologie
  • Akademie für Infektionsmedizin e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Paul-Ehrlich-Gesellschaft
  • European Society of Clinical Microbiology and Infectious Diseases