Benutzerspezifische Werkzeuge

Team des Fachbereiches Praxistransfer

Herzlich Willkommen beim Fachbereich Praxistransfer

„Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass mich tun und ich verstehe.“

Konfuzius

 

Der Fachbereich Praxistransfer gehört zur Carus Akademie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, welches, neben der Patientenversorgung, in seiner Funktion als akademisches Lehrkrankenhaus viele Professionen ausbildet.
Der Fachbereich besteht aus vier zentralen Bausteinen:

Inspiriert von Konfuzius‘ Worten widmen wir uns in der zentralen Praxisanleitung der Aufgabe, die Auszubildenden im Rahmen der praktischen Ausbildung verschiedenster Gesundheitsfachberufe so anzuleiten, dass sie sich mit hoher beruflicher Handlungskompetenz zu qualifizierten Fachkräften entwickeln können.  Zudem unterstützen wir Bundesfreiwilligendienstleistende (Bufdi) und Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Berufsorientierung.

Im Bereich  Weiterbildung Praxisanleitung generieren wir mit großem Engagement die zukünftigen Praxisanleitenden für die Auszubildenden in den Gesundheitsfachberufen oder neben der generalistischen Pflege, um die gesetzlichen Vorgaben der neu strukturierten Pflegeausbildung vollumfänglich umsetzen zu können.

Aufgrund der Fortbildungspflicht von 24 Stunden pro Jahr für Praxisanleitende in der generalisierten Pflegeausbildung bieten wir als Fachbereich Praxistransfer gezielte Fortbildungen mit pädagogisch/ didaktischen Schwerpunkten an.

Die Praxiseinsatzplanung und die damit verbundene Kommunikation mit internen und externen Einsatzbereichen ist eine Hauptsäule der Ausbildung. Unsere Planer*innen realisieren mit viel Engagement eine Konzeption für alle Auszubildenden in der Pflege und Geburtshilfe, welche den gesetzlichen Vorgaben vollumfänglich entspricht.

Unser Team besteht aus examinierten Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger*innen, Hebammen und Physiotherapeut*innen mit der berufspädagogischen Zusatzqualifikation zum/zur Praxisanleiter*in.