Benutzerspezifische Werkzeuge

Pflege- und Funktionsdienst

Spitzenpflege mit Herz und Engagement

Die Corona-Pandemie hat vor allem den Gesundheitssektor an seine Grenzen gebracht, aber auch mehr als deutlich gezeigt, wie systemrelevant Pflegeberufe für die Gesellschaft sind. Hier kann die Pandemie eine Chance sein, um das Berufsbild der Pflege zu stärken und neue Perspektiven zu öffnen. Am Universitätsklinikums Dresden sorgt der Pflege- und Funktionsdienst mit über 2.100 Beschäftigten in 26 Kliniken und Polikliniken sowie im OP-Bereich seit jeher für eine fachlich und qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung der Patient*innen.

Modern eingerichtete Stationen und ausgestattete Arbeitsplätze sowie innovatives technisches Equipment und eine IT-gestützte Dokumentation sind dabei die Basis, damit sich unsere Mitarbeiter*innen voll und ganz auf die Patient*innen und deren Bedürfnisse konzentrieren können. Um allen Herausforderungen und Aufgaben des Klinikalltags souverän begegnen zu können, spielt eine interprofessionelle und wertschätzende Teamarbeit ebenfalls eine wichtige Rolle.

Wir legen zudem großen Wert auf eine qualifizierte Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen sowie auf eine stetige Qualifizierung unserer Pflegefachkräfte. Aber auch die Ausbildung von Nachwuchskräften und die Integration von ausländischen Fachkräften ist für uns ein wichtiges Thema. Mit der Carus Akademie – unserem Zentrum für Aus-, Fort- und Weiterbildung – haben wir dabei stets einen verlässlichen Partner an unserer Seite.

Um unseren Pflegenden ein attraktives Arbeitsumfeld zu bieten und das Berufsbild der Pflege insgesamt zu stärken, haben wir zudem eine Vielzahl an Arbeitsgruppen und Projekten ins Leben gerufen, welche unter anderem von den Mitarbeiter*innen der Stabstellen Gesundheits- und Pflegewissenschaften sowie Innovationsmanagement unterstützt und begleitet werden.

Für einen Wandel benötigen wir engagierte und leidenschaftliche Pflegekräfte. Gehen Sie mit uns gemeinsam diesen Weg!

Bewerben Sie sich direkt online auf eine der ausgeschriebenen Stellen. Sollte nicht das Richtige für Sie dabei sein, schreiben Sie gerne eine Initiativbewerbung. Wir freuen uns Sie kennenzulernen! 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Platzhalter Bild

Jana Luntz

Pflegedirektorin

+49 (0)351 458-3362

Platzhalter Bild

Stefanie Sonnefeld

Bewerbermanagement Pflege

+49 (0)351 458-3885


 

Wir sind pflegendär und Sie?