Benutzerspezifische Werkzeuge

Flüchtlingskoordination/ -lotse

Die Versorgung der in Dresden und Ostsachsen lebenden Flüchtlinge bei Notfällen und schwersten Erkrankungen gehört inzwischen zum Alltag im Uniklinikum. Dies stellt alle Beteiligten vor administrative, sprachliche und kulturelle Herausforderungen. Seit Januar 2016 steht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Uniklinikums sowie externen Partnern ein Flüchtlingslotse als Ansprechpartner für die Organisation rund um die Versorgung der einzelnen Patienten zur Seite.

Unterstützungsmöglichkeiten

  • Ansprechpartner des Klinikum für die Versorgung von Flüchtlingen
  • Organisation von Behandlungsterminen im Klinikum
  • Organisation von Dolmetscher zu Behandlungsterminen
  • Organisation von Kostenübernahmen für geplante ambulante und stationäre Behandlungen sowie für stattgefundene ambulante Notfallbehandlungen der Flüchtlinge
  • Beratung zu Fragen der Flüchtlingsversorgung

Für Anfragen nutzen Sie bitte unser

Ansprechpartner:

Flüchtlingslotse

  • Telefonische Sprechzeiten:
    Mo - Do 9 - 12 und 13 - 15 Uhr
    Fr 9 - 12
  • Besucher: Haus 16, Zimmer 216 -Termin nach Vereinbarung

  0351 458-19559 0351 458-88-19559  


Saskia Langer

Case Managerin

  0351 458-19559 0351 458-88-19559