Benutzerspezifische Werkzeuge

5. Pflegetag des Zentrums für Seelische Gesundheit: "Irre war gestern"

Wann
13.03.2020 bis 14.03.2020
Hörsaal im Medizinisch Theoretischen Zentrum (MTZ), Fiedlerstraße 42 (Haus 91), 01307 Dresden
Hörsaal im Medizinisch Theoretischen Zentrum (MTZ), Fiedlerstraße 42 (Haus 91), 01307 Dresden
Kontaktname
Nadine Otto
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 458-4657
Termin zum Kalender hinzufügen

Liebe KollegInnen,

wir freuen uns sehr, Sie zum mittlerweile 5. Pflegetag des Zentrums für Seelische Gesundheit unter dem Motto „Irre war gestern“ einladen zu dürfen. Die Veranstaltung wurde von den leitenden Pflegekräften des Zentrums für Seelische Gesundheit am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden konzipiert und wird in Zusammenarbeit mit der Carus Akademie durchgeführt.

Inhaltlich stehen diese zwei Tage ganz im Zeichen der Themenvielfalt, der Innovation und des Perspektivwechsels. Sie dürfen gespannt sein auf eine Vielfalt von Praxisprojekten, wie der Implementierung von Primary Nursing und Safewards, aber auch auf Berichte über die Gestaltung des pflegerischen Alltags am Zentrum für Seelische Gesundheit.

Lernen Sie psychiatrische und psychosomatische Arbeit außerhalb des Krankenhauses kennen, sei es die Arbeit des Vereins „Trees of Memory“, dem Projekt „MindMatters“ oder das Familienklassenzimmer.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und lebendige Diskussionen, nicht nur zu den Fragen der EX-IN Arbeit „Neue Chance oder neuer Irrsinn?“ sowie der aktuellen Diskussionen zum Thema „Verhinderung von Zwang“, sondern laden sie auch herzlich ein sich aktiv in die Workshops einzubringen.

Herzlich willkommen!

Das Team der leitenden Pflegekräfte des Zentrums für Seelische Gesundheit am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden.

Weitere Informationen und Anmeldung

Programmflyer und Anmeldeinformationen