Benutzerspezifische Werkzeuge

...

NCH 

 Fortbildung-Meningeome

Die Klinik für Neurochirurgie behandelt und sorgt sich um Menschen mit Erkrankungen des Gehirns, Rückenmarks und der peripheren Nerven.

  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems haben in unserer Gesellschaft einen besonderen Stellenwert und werden aufmerksam wahrgenommen. Daraus ziehen wir unsere Motivation,
    Krankenversorgung, Forschung und Lehre auf international höchstem Niveau anzubieten.
  • Unser Ziel ist die systematische Verbesserung der medizinischen Behandlung unserer Patienten.
    Das Finden optimaler Behandlungskonzepte, perfektionierter Operationstechniken, schneller und detaillierter Diagnostik ist das Ziel klinischer Studien.
    Klinische Studien können somit dem Patienten auch neue Behandlungsmöglichkeiten bieten.

Einen wichtigen Stellenwert neben der Versorgung unserer Patienten und der Forschung hat die Ausbildung von Ärzten und Studenten.
>> Qualifizierte Studenten sind uns wichtig! <<
Die Erfahrungen und Erkenntnisse geben wir an unsere Ärzte in Ausbildung weiter. Die Klinik für Neurochirurgie bietet patientenorientierten und modernen Unterricht für unsere Studierenden an.

 Die Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie befindet sich seit 2002 im Haus 59 (siehe Lageplan).
Hier finden Sie neben der Poliklinik zwei Neurochirurgische Pflegestationen (NCH-S1 und NCH-S2) auf der 2. Ebene sowie die interdisziplinäre Pflege- und Überwachungseinheit für Epilepsiekranke (NCH-S3) und Intensivstation (ZCH-ITS) auf der ersten Ebene. Darüber hinaus sind die Kollegen der Neuroradiologie mit einer CT, MRT und Angiographie-Einheit in demselben Gebäude vertreten. Die Chirurgische Rettungsstelle und auch die OP-Säle befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft, sodass wir auf eine hervorragende Infrastruktur zurückgreifen können.
(Stationen/Ambulanzen)

Wir forschen über die Ursachen von Hirntumoren, Blutungen, Nervenverletzungen und Anfallsleiden und entwickeln neue Heilungsansätze für diese Erkrankungen. Mit den Ergebnissen dieser Forschung möchten wir die effektive Betreuung und Fürsorge unserer Patienten verbessern.
(Krankheitsbilder/Behandlung)

Ansprechpartner
Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie +49(0)351 458 2883 +49(0)351 458 4304 E-Mail