Benutzerspezifische Werkzeuge

Sachbearbeiter für Fort- und Weiterbildungen (w/m/d)

Die Carus Akademie ist das Zentrum für Aus-, Fort- und Weiterbildung am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Ziel ist es Schülern, Mitarbeitern und Teilnehmern neueste Erkenntnisse aus der Pflegewissenschaft und Medizin nahezubringen sowie Ihnen das notwendige Rüstzeug für die aktuellen Veränderungen im Gesundheitswesen mitzugeben.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

Sachbearbeiter für Fort- und Weiterbildungen (w/m/d)

im Fachbereich „Berufliche Weiterentwicklung“

in Teilzeitbeschäftigung,  zunächst befristet zu besetzen.

Als Stelleninhaber übernehmen Sie verantwortliche administrative Aufgaben im Fachbereich „Berufliche Weiterentwicklung“ der Caus Akademie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Mit Ihrem Einsatz und Ihren Kompetenzen tragen Sie maßgeblich zum professionellen organisatorischen Ablauf von Bildungsangeboten für Gesundheitsfachberufe bei. Bei entsprechender Eignung ist ab 2020 eine Vollbeschäftigung mit Erweiterung des Tätigkeitsprofils möglich.

Als Kontaktperson für Weiterbildungsinteressierte und Kooperationspartner sind Sie die erste Adresse bei Fragen rund um das Thema Bewerbungsmanagement.  Durch eine effiziente Bearbeitung sorgen Sie für einen fristgerechten Prozessablauf und tragen maßgeblich zur Planungssicherheit und Kundenakquise bei. Durch den souveränen Umgang mit einer modernen Schulverwaltungssoftware im Bereich der Kursplanung und Teilnehmerverwaltung schaffen Sie eine wichtige Datenbasis. Mit hoher Expertise sind Sie verantwortlich für die Erstellung diverser Dokumente von „A“ wie Anschreiben bis „Z“ wie Zeugnisse. Im Rahmen der Veranstaltungsorganisation sind Sie in die direkte Kundenbetreuung involviert. Allgemeine Sekretariatsaufgaben sowie administrative Unterstützungsleistungen im Team runden Ihr Profil ab.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Sekretariat
  • hohes Maß an Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein, Planungs- und Organisationskompetenz sowie selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • versierter Umgang mit MS-Office-Produkten
  • eine Persönlichkeit mit Freude an vielseitiger und kommunikativer Tätigkeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung
  • Mitarbeit in einem engagierten und innovationsfreudigen Team
  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen
  • Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge
  • Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 15.08.2019 unter der Kennziffer CAK0719698 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau Carola Leibbrand unter 0351-458-3316