Benutzerspezifische Werkzeuge

IT-Administrator*in (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Es vereint 26 Fachkliniken, 17 interdisziplinäre Zentren und vier Institute, die eng mit den klinischen und theoretischen Instituten der Medizinischen Fakultät zusammenarbeiten. Mit 1.410 Betten und 201 Tagesplätzen ist es das größte Krankenhaus der Stadt und zugleich das einzige Krankenhaus der Maximalversorgung in Ostsachsen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

IT-Administrator*in (w/m/d)

in Vollzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen.

Ihre Hauptaufgabe besteht als Teil des Teams des ServiceDesks primär in der Unterstützung der Carus Akademie bei Aufbau und Betrieb der IT-Systemlandschaft. Sie prägen die Carus Akademie mit Ihren Ideen und Fähigkeiten auf ihrem Weg zu einem Anbieter zielgruppenorientierter und zeitgemäßer Lernangebote und entsprechen auf diese Weise unserem Selbstverständnis als moderner Dienstleister. Dabei werden Sie mit modernen Werkzeugen aus dem IT Servicemanagement an Automatisierungslösungen arbeiten, sowie die Self-Service Möglichkeiten unserer Kunden ausbauen.

Ihre Aufgaben:

  • Installation, Einrichtung und Betrieb von Arbeitsplätze und IT-Systemen
  • Anwenderschulungen für Lernende und Lehrende
  • Ansprechpartner*in bei akuten Problemen und Störungsbeseitigung auch in Zusammenarbeit mit den Herstellern und Lieferanten
  • Beratung und Betreuung von Lernenden und Lehrenden zu konkreten Fragen von Hard- und Software
  • Betreuung der Homepage und sozialen Medien der Carus Akademie
  • Mitarbeit in Projekten
  • Teilnahme ServiceDesk / Hotline / Rufbereitschaft
  • Vertretung des E-Learning -Mitarbeiter*in

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung aus dem IT-Bereich
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Windows und in der Anwendung relevanter Software und digitaler Hilfsprogramme
  • Erfahrung im Hardwaresupport für PC-Systeme
  • kunden- und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • souveränes, fachlich kompetentes und serviceorientiertes Auftreten
  • selbstständige Arbeit und eigenverantwortliche Entscheidungsfindung
  • sehr gutes Kommunikationsverhalten und soziale Kompetenz
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Fähigkeit zur Selbstreflektion und ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • hohe Lern- und Weiterbildungsbereitschaft

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team
  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen
  • Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge
  • Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 31.01.2021 unter der Kennziffer GIT0720390 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Herr Marco Eulitz unter Tel. 0351-458-3828 oder per E-Mail: Marco.Eulitz@uniklinikum-dresden.de