Benutzerspezifische Werkzeuge

Krankenpflegehelfer (w/m)

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Wir freuen uns über engagierte und begeisterungsfähige KrankenpflegehelferInnen zur Unterstützung der hochkomplexen Pflege in verschiedenen Pflegebereichen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Krankenpflegehelfer (w/m)

in Vollzeitbeschäftigung.

Als ausgebildeter Krankenpflegehelfer gehören Sie zum jeweiligen Pflegeteam und erbringen gemeinsam mit Pflegefachkräften die Grundpflege und Serviceleistungen für die Patienten.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpflegehelfer und verfügen ggf. über Berufserfahrung.  Sie arbeiten  teilweise im Schichtdienst und überzeugen uns mit hoher Motivation für diese anspruchsvollen Aufgaben in einem Teilbereich der komplexen Patientenversorgung.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen, Teilzeit ist möglich
  • Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützen Altersvorsorge
  • Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 31.12.2018 unter der Kennziffer PSD0118027 zu.