Benutzerspezifische Werkzeuge

Examinierte*r Altenpfleger*in

Das Universitätsklinikum Dresden ist eines der größten Krankenhäuser in Sachsen und das einzige Krankenhaus der Maximalversorgung in Ostsachsen. Wir bieten medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und decken das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Unseren Beschäftigten bieten wir vielfältige Einsatzmöglichkeiten, kollegiale Zusammenarbeit, eine moderne Arbeitsplatzausstattung sowie zahlreiche Mitarbeiterangebote.

Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Examinierte*r Altenpfleger*in 

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung unbefristet. Der Einsatz erfolgt nach dem üblichen Arbeitszeitmodell des Bereiches, in welchem Sie eingesetzt werden.

Als Altenpfleger*in arbeiten Sie mit zahlreichen Berufsgruppen und Fachbereichen Hand in Hand. Der Einsatz erfolgt überwiegend auf den konservativen und geriatrischen Stationen unseres Hauses. Aber auch die Versorgung alter und kranker Menschen in den chirurgischen Fachbereichen oder im Zentrum für Seelische Gesundheit ist – in Übereinstimmung mit Ihren Wünschen und unseren Erfordernissen – möglich. Bringen Sie sich aktiv in die Gestaltung von Prozessen ein und erweitern Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten durch die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen.

Darauf kommt es an:

  • erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung als Altenpfleger*in
  • Erfahrungen im stationären Bereich/Krankenhaus wären wünschenswert
  • eigenverantwortliche, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Empathie im Umgang mit Patient*innen sowie Toleranz
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtdienst

Darauf können Sie sich verlassen:

  • Sie erwartet eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit auf modern ausgestatteten Stationen und in interprofessionellen Teams.
  • Die Vergütung nach Haustarifvertrag mit variablen Gehaltsbausteinen, 30 Urlaubstage, bis zu 9 Zusatzurlaubstage sowie eine abgestimmte Dienstplanung tragen zu einer ausgewogenen Work-Life-Balance bei.
  • Wir unterstützen Sie u.a. bei der Kinderbetreuung durch Partnerschaften mit Einrichtungen in direkter Nähe, ermöglichen die Nutzung von betrieblichen Präventions- und Freizeitangeboten in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital und bieten ein betrieblich unterstütztes Bike-Leasing sowie Jobticket an.

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online der Kennziffer PSD0123544 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau Katrin Krücke unter 0351-458-17538 oder per E-Mail: bewerbungen.psd@uniklinikum-dresden.de