Benutzerspezifische Werkzeuge

Examinierte Pflegekraft in der Neurochirurgie

Die Klinik für Neurochirurgie ist nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert und verfügt über drei Stationen mit 68 stationären sowie acht Überwachungsbetten und ein nach DWG Level 1 zertifiziertes Wirbelsäulenzentrum. Darüber hinaus wirkt die Klinik im neuroonkologischen Zentrum, im Schädelbasiszentrum und im neurovaskulären Netzwerk Ostsachsen mit. Hauptaufgabe ist die Betreuung von Patient*innen mit jeglichen Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks und der peripheren Nerven auf höchstem internationalen Niveau. Die Tumorchirurgie im Kindes- und Erwachsenenalter sowie die Epilepsiechirurgie bilden dabei einen besonderen Schwerpunkt.

Wir sind die Klinik mit Köpfchen – möchten Sie mit uns gemeinsam diese Vielfalt weiter gestalten?
 

Neben einem breiten Behandlungsspektrum und einem attraktiven Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen vor allem eine von Teamwork und Wertschätzung geprägte Arbeitsatmosphäre. Unsere Teams arbeiten eng mit allen Berufsgruppen zusammen und unsere Patient*innen profitieren von einem hohen Qualifikationsmix. Als zukunftsorientierter Arbeitgeber fördern wir aktiv die berufsorientierte Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter*innen. Wir sind Teamcoachs, Talentescouts, Wunscherfüller und Allroundunterstützer. 

Werden Sie ein Teil unserer Klinik und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als 

Examinierte Pflegekraft in der Neurochirurgie 

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung unbefristet. Der Einsatz erfolgt nach dem üblichen Arbeitszeitmodell der Klinik. 

Darauf kommt es an: 

  • erfolgreicher Berufsabschluss als Gesundheits- u. Krankenpfleger*in oder Krankenschwester/-pfleger
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patient*innen, Pflichtbewusstsein
  • eigenverantwortliche, korrekte und zuverlässige Arbeitsweise
  • organisiertes und strukturiertes Arbeiten 

Darauf können Sie sich verlassen:

  • Bei uns erwartet Sie ein interdisziplinäres Team in einem hochspezialisierten Arbeitsumfeld, wo Sie bei einer vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeit Ihre Ideen und Ihr Engagement einbringen können.
  • Darüber hinaus bieten wir eine Vergütung nach Haustarifvertrag mit variablen Gehaltsbausteinen, 30 Urlaubstage, bis zu 9 Zusatzurlaubstage für regelmäßige Schicht- und Wechselschichtarbeit sowie berufsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Wir unterstützen Sie u.a. bei der Kinderbetreuung durch Partnerschaften mit Einrichtungen in direkter Nähe, ermöglichen die Nutzung von betrieblichen Präventions- und Freizeitangeboten in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital und bieten ein betrieblich unterstütztes Bike-Leasing sowie Jobticket an.

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Informationen zur Bewerbung und zu den einzureichenden Unterlagen finden Sie hier

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online unter der Kennziffer CHI0122426 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau Cornelia Büttner unter 0351-458-18753 oder per E-Mail: chi-bewerbung.psd@uniklinikum-dresden.de