Benutzerspezifische Werkzeuge

Fachärzte für Arbeitsmedizin (w/m/d)

Der Betriebsärztliche Dienst der Hochschulmedizin Dresden besteht aktuell aus vier Fachärztinnen für Arbeitsmedizin und vier arbeitsmedizinischen Assistentinnen. Gemeinsam übernehmen wir die arbeitsmedizinische Betreuung für etwa 12.000 Beschäftigte, Studierende und Auszubildende der Hochschulmedizin sowie Tochterunternehmen und Unternehmen weiterer Branchen. Mit drei Fachkräften für Arbeitssicherheit, einer Mitarbeiterin Sachbearbeitung/ Verwaltung und einer Projektkoordinatorin BGM bilden wir die Abteilung Arbeits- und Gesundheitsschutz der Hochschulmedizin Dresden.

Ab sofort suchen wir 

Fachärzte für Arbeitsmedizin (w/m/d)

oder Fachärzte mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin und/oder Ärzte in fortgeschrittener Weiterbildung im Fach Arbeitsmedizin

für betriebsärztliche Tätigkeiten in Voll- oder Teilzeit.

Sie übernehmen arbeitsmedizinische Aufgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz (§3 ASiG), führen die arbeitsmedizinische Vorsorge nach ArbMedVV sowie Untersuchungen nach der StrSchV durch und sind für die Eignungsuntersuchungen einschließlich arbeitsmedizinischer Stellungnahmen zuständig. Zudem beraten Sie die Beschäftigten der Hochschulmedizin Dresden bezüglich erforderlicher Impfungen, zum Mutterschutz, bei Fragen zu Suchterkrankungen und Leistungswandlung. Sie wirken mit bei der Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, beraten und begleiten in betrieblichen Eingliederungsprozessen und sind zuständig für die Erstellung von medizinisch präventiven und rehabilitativen Konzepten.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und Approbation als Arzt/Ärztin (in Deutschland)
  • abgeschlossene Facharztweiterbildung für Arbeitsmedizin bzw. Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin bzw. in fortgeschrittener Weiterbildung
  • idealerweise bereits Erfahrung als Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin bzw. durch fortgeschrittene Weiterbildung nach Absolvierung der nicht-arbeitsmedizinischen Weiterbildungsabschnitte in der betriebsärztlichen Tätigkeit
  • Team- und Kommunikationskompetenz sowie Kooperationsfähigkeit und Freude am interdisziplinären fachlichen Austausch
  • Dienstleistungsorientierung und betriebswirtschaftliches Grundverständnis
  • Flexibilität und eigeninitiatives Organisationsvermögen
  • Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Reisebereitschaft u.a. zur Betreuung externer Betriebe vor Ort

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit breit gefächerten und vielfältigen Aufgaben sowie Entwicklungs- und Gestaltungsspielraum
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenendarbeit bei freier Zeiteinteilung unter Berücksichtigung der Sprechzeiten
  • Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge
  • ein Jobticket für den ÖPNV in Dresden und Umgebung

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online unter der Kennziffer AGS0020024 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau Katrin Jackwerth unter 0351-458-3082.