Benutzerspezifische Werkzeuge

Ärztliche Leitung des Fachbereichs Kinderkardiologie (w/m)

Die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin (Direktor: Prof. Dr. R. Berner) am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden bietet als Zentrum der Maximalversorgung mit 131 Betten ein umfassendes Leistungsspektrum in allen Gebieten der Kinder- und Jugendmedizin (Ausnahme Kinderherzchirurgie und Organtransplantation). Zur Kinderklinik gehört eine große interdisziplinäre Intensivtherapiestation mit 24 Beatmungsplätzen, welche die intensivmedizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit allen Möglichkeiten der Organersatztherapie umfasst. Die Klinik ist Perinatalzentrum Level 1 und versorgt jährlich mehr als 120 extrem unreife Frühgeborene. Das Einzugsgebiet umfasst Ostsachsen und darüber hinaus.

Für unsere Klinik suchen wir zum 01.01.2019 (oder nach Vereinbarung) die

Ärztliche Leitung des Fachbereichs Kinderkardiologie

in der Funktion einer/eines Oberärztin/Oberarztes der Klinik (w/m).

An unserer Klinik werden Kinder mit angeborenen Herzfehlbildungen und erworbenen Herzerkrankungen vom Neugeborenen bis zum Erwachsenenalter stationär und ambulant betreut. Für die Durchführung invasiver Diagnostik und die operative Versorgung erfolgt die enge Zusammenarbeit mit dem Kinderherzzentrum Leipzig.

Im Rahmen der vorgeburtlichen Diagnostik führen wir gemeinsam mit der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe die fetale Echokardiographie durch. Wir sind zuständig für die kardiologische Betreuung der pädiatrischen Patienten aus allen Fachgebieten unseres Zentrums (Neonatologie, Pädiatrische Intensivmedizin, Rheumatologie, Immunologie, Infektiologie, Hämatologie/Onkologie, Neuropädiatrie, Nephrologie, Pneumologie u.a.). Perspektivisch streben wir in Kooperation mit dem Herzzentrum Dresden die Versorgung Erwachsener mit angeborenen Herzfehler (EMAH) an.

Neben der klinischen Tätigkeit übernehmen Sie auch übergeordnete Aufgaben, wissenschaftliche Lehr- und Unterrichtstätigkeiten, leiten die Assistenz- und Fachärzte an und begleiten diese in ihrer Weiterbildung. Wir freuen uns über engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste ärztliche Kolleginnen und Kollegen, die Freude und Interesse an patientenorientierter Arbeit mit allen zusätzlichen Möglichkeiten von Forschung und Lehre in einem großen Universitätsklinikum haben. Die Möglichkeit zur Habilitation ist gegeben und ausdrücklich erwünscht!

Ihr Profil:

  • Sie sind approbierte Ärztin / approbierter Arzt mit abgeschlossener Facharztausbildung für Kinder- und Jugendmedizin sowie der Schwerpunktweiterbildung Kinderkardiologie mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Kinderkardiologie und idealerweise Leitungserfahrung.
  • Sie bringen Interesse und Offenheit für komplexe Krankheitsbilder und die Arbeit in einem interprofessionellen Team an einem universitären Zentrum mit.
  • Sie haben ein hohes Maß an Motivation und Teamorientierung sowie eine gesunde Neugier für wissenschaftliche Fragestellungen und Spaß an der Aus- und Weiterbildung sowie der universitären Lehre.

Wir bieten Ihnen:

  • die Leitung des Bereichs Kinderkardiologie sowie die Mitarbeit in dem angestrebten regionalen EMAH-Zentrum
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit der Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit u. ggfs. Habilitation
  • berufsorientierte Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
  • die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
  • Kinderbetreuung durch Partnerschaften mit Einrichtungen in direkter Nähe
  • eine betriebliche Altersvorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten in unserem Gesundheitszentrum

Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung wird geachtet. Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte behinderte Menschen werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Senden Sie uns diese bitte vorzugsweise online - unter Angabe der Kennziffer KIK0018285 - bis zum 31.10.2018. Bei Fragen wenden Sie sich an den Direktor der Kinderklinik, Herrn Prof. Dr. Berner, telefonisch unter 0351-458-4508 oder -2440 oder per Mail an kik.direktion@uniklinikum-dresden.de