Benutzerspezifische Werkzeuge

Stellenangebote Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatik

Auf dieser Seite sind die Stellenangebote unserer Klinik veröffentlicht. Sämtliche Stellenangebote des Universitätsklinikums Dresden finden Sie unter Jobs & Karriere.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Frauen weisen während und nach der Schwangerschaft ein besonders hohes Risiko für Gewalt in nahen Beziehungen, sowie für psychische Beeinträchtigungen wie Depression und Angststörungen und Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) auf. Partnerschaftsgewalt (PG), peripartale ...Mehr…

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Koordinator (w/m/d)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Koordinator (w/m/d)

GATEKEEPER (SMART LIVING HOMES - WHOLE INTERVENTIONS DEMONSTRATOR FOR PEOPLE AT HEALTH AND SOCIAL RISKS) ist ein breit angelegtes europäisches, über Horizon 2020 gefördertes Pilotprojekt zu intelligenten Wohnumgebungen für ältere Menschen. Hauptziel ist die Entwicklung einer ...Mehr…

Pflegekräfte/Fachpflegekräfte für das Zentrum Seelische Gesundheit (w/m/d)

Pflegekräfte/Fachpflegekräfte für das Zentrum Seelische Gesundheit (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Es vereint 26 Fachkliniken, 17 interdisziplinäre Zentren und vier Institute, die eng mit den klinischen und ...Mehr…

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Koordinator (w/m/d) - Intern

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Koordinator (w/m/d) - Intern

GATEKEEPER (SMART LIVING HOMES - WHOLE INTERVENTIONS DEMONSTRATOR FOR PEOPLE AT HEALTH AND SOCIAL RISKS) ist ein breit angelegtes europäisches, über Horizon 2020 gefördertes Pilotprojekt zu intelligenten Wohnumgebungen für ältere Menschen. Hauptziel ist die Entwicklung einer ...Mehr…

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) - Intern

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) - Intern

Frauen weisen während und nach der Schwangerschaft ein besonders hohes Risiko für Gewalt in nahen Beziehungen, sowie für psychische Beeinträchtigungen wie Depression und Angststörungen und Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) auf. Partnerschaftsgewalt (PG), peripartale ...Mehr…