Benutzerspezifische Werkzeuge

Mitarbeiter*in praktische Ausbildung MFA - Intern

Medizinische Fachangestellte (MFA) sind eine entscheidende Ressource in der ambulanten, vorstationären und tagesklinischen medizinischen Patientenversorgung am Universitätsklinikum Dresden. Deshalb kommt es uns auf eine moderne und fundierte praktische MFA-Ausbildung als Grundlage für neue Qualifikationen und zukünftige Herausforderungen im ambulanten medizinischen Bereich für eine interprofessionelle Arbeit an.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

Mitarbeiter*in praktische Ausbildung MFA 

in Teilzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen.

Sie unterstützen die Ausbildungsleitung bei der Organisation und Durchführung des berufspraktischen Unterrichts sowie der berufspraktischen Ausbildung der MFA gemäß der Verordnung über die MFA-Berufsausbildung, nach BBIG und den Vorgaben der Sächsischen Landesärztekammer. Darüber hinaus unterstützen Sie die Ausbildungsleitung bei der Bewerberauswahl sowie der Personalentwicklung der MFA-Absolventen / -Absolventinnen. Zudem sind Sie vertretungsweise Ansprechpartner*in für Auszubildende, Mentoren /Mentorinnen, ärztliche Ausbilder*innen, Berufsschulen und die Sächsische Landesärztekammer.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MFA oder Arzthelfer*in
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als MFA 
  • mindestens 2 Jahre Erfahrung als Mentor*in der praktischen MFA-Ausbildung
  • abgeschlossene oder laufende berufspädagogische Qualifizierung mit Ausbildungsberechtigung für den berufspraktischen Unterricht (ADA-schein nicht ausreichend) oder Wille zur Qualifikation

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team
  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen
  • Betreuung Ihrer Kinderdurch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungen in unserer Carus Akademie
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 31.10.2021 unter der Kennziffer PDI0321498 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Frau Ulrike Leonhardt unter 0351-458-12457 oder per E-Mail: Ulrike.leonhardt@uniklinikum-dresden.de