Benutzerspezifische Werkzeuge

SHK / WHK

Als Studentische Hilfskraft (SHK) bzw. Wissenschaftliche Hilfskraft (WHK) an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden erhalten Sie interessante Einblicke in unsere Einrichtungen im Bereich Forschung und Lehre. Dabei unterstützen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kliniken, Institute oder Zentren in ihrer wissenschaftlichen Arbeit und den hiermit zusammenhängenden Verwaltungstätigkeiten.

Die regelmäßige Arbeitszeit einer Hilfskraft beträgt insgesamt maximal 19 Wochenstunden .

WEITERE INFORMATIONEN FÜR SHKs

Die Vergütung beträgt je Stunde der wöchentlichen Beschäftigungszeit derzeit 9,45  € brutto.

Voraussetzung:
Eingeschriebener Student an einer akkreditierten Hochschule – jedoch kein Promotionsstudent

WEITERE INFORMATIONEN FÜR WHKs

Vergütung:
Die Vergütung richtet sich nach der Art des Hochschulabschlusses.

Abschluss aktuelle Vergütung pro Stunde
wissenschaftlichen Hochschulabschluss (z.B. Diplom, Magister, Master, Staatsexamen einer deutschen Universität) 14,97 €
sonstiger Hochschulabschluss (z.B. Bachelor, FH-Diplom, Berufsakademie)

11,01 €

Voraussetzung:
Abgeschlossene Hochschulbildung (z.B. Diplom, Master, Magister, Bachelor) bzw. eingeschrieben als Promotionsstudent. Bitte beachten Sie:  Ein Wechsel vom Wissenschaftlichen Mitarbeiter (WiMi) zur Wissenschaftlichen Hilfskraft (WHK) ist grundsätzlich nicht möglich!

BEWERBUNG

Sie wollen als SHK bzw. WHK an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden arbeiten?

Dann reichen Sie folgende Bewerbungsunterlagen bei uns ein:

  • Bewerbungsschreiben mit gewünschtem Einsatzzeitraum
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Immatrikulationsbescheinigung (SHK) bzw. Hochschulabschlusszeugnis (WHK)
  • Studien- und Prüfungsnachweise  (nur bei Tutorentätigkeit notwendig)
  • bei EU-Ausländern: gültiger EU-Pass
  • bei Nicht-EU-Bürgern: gültige Aufenthaltserlaubnis (Ausländerbehörde) inkl. Erlaubnis zur Beschäftigung, ggf. Niederlassungserlaubnis

Wie bewerbe ich mich?
Sie können sich direkt auf eine ausgeschriebene SHK/WHK-Stelle unter unserem Stellenangeboten bewerben oder Sie senden eine Initiativbewerbung an die jeweilige Klinik bzw. das Institut.

Außerdem können Sie sich direkt auf den Homepages der Kliniken und Institute über freie Stellen für SHK oder WHK informieren.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular , das ist der einfachste und schnellste Weg, Ihre Bewerbung an uns zu senden.

Rund um Ihre Bewerbung

Der richtige Weg zu ihrem Erfolg