Personal tools

IT

Die zunehmenden Digitalisierungsprozesse im Gesundheitswesen eröffnen enorme Chancen für Effizienz, Innovation und Kooperation in der medizinischen Versorgung, Forschung und Lehre. Zudem führen sie dazu, dass unsere IT-Infrastruktur einer hohen Dynamik und einem ständigen Wachstum unterliegt. Stetig werden neue IT-Projekte initiiert und umgesetzt.

Seit 2018 existiert das Zentrum für Medizinische Informatik und bildet die zentrale Anlaufstelle bei allen Aspekten der digitalen Medizin und rund um die Beratung, die Umsetzung und den Betrieb von IT-gestützten Prozessen, IT-Systemen und Software. Das Zentrum ruht auf vier Säulen wozu unter anderem der Geschäftsbereich Informationstechnologie gehört.

Der Geschäftsbereich Informationstechnologie (GB IT) mit seinen sechs Abteilungen ist hauptsächlich für die Betriebsführung und Weiterentwicklung aller IT- und TK-Systeme in der Krankenversorgung verantwortlich. Die Mitarbeiter*innen des Geschäftsbereiches sind für die Betreuung der allgemeinen Informations- und Kommunikationstechnik sowie der speziellen klinischen IT-Software zuständig. Ebenfalls liegt die Leitung und Koordination von strategischen IT-Projekten und die Sicherung der medizinischen und administrativen Informationsverarbeitung in den Händen dieses Bereiches.

Auch Fotodokumentation, Videoproduktion und Live-Übertragungen erfolgen mithilfe hochwertiger Ausrüstung durch unseren GB IT.

Wir suchen Sie als qualifizierte und motivierte Fach- und Führungskräfte!

Sie besitzen großes fachliches Know-how im Bereich IT und Serviceorientierung ist Ihr Markenzeichen?   

Dann bewerben Sie sich direkt online auf eine ausgeschriebene Stelle unter unseren Stellenangeboten.