Benutzerspezifische Werkzeuge

OP- Pflege

OP- Pflege

Unser Fachpersonal im OP-Bereich (Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in für den OP-Dienst, Operationstechnische Assistenten) arbeitet mit modernster Technik, was neben einem umfangreichen pflegerischen Wissen, ein hohes technisches Verständnis, sowie Kenntnisse der neuesten Operationstechniken und -geräte erfordert.
So kommen beispielsweise Operationsmikroskope, hochmoderne OP-Roboter der Generation des „Da Vinci“, mobile Röntgengeräte, Ultraschallgeräte, Navigations- und Videosysteme, sowie mikrochirurgisches Instrumentarium zum Einsatz.

Neben dezentral in den einzelnen Kliniken angesiedelten OP-Bereichen wird der größte Teil der Operationen zentral im „Operativen Zentrum“ durchgeführt. Durch die Erweiterung der OP-Kapazitäten sowie den Neubau unseres OP-Zentrums wollen wir unseren Innovationscharakter und unser Leistungsniveau der Spitzenmedizin halten und ausbauen.

Für die vielseitigen Aufgaben von der Instrumentation, über die Assistenz bei operativen Eingriffen, bis hin zur Nachsorge verfügen unsere Pflegekräfte über gute körperliche und geistige Belastbarkeit, organisatorisches Geschick und Flexibilität.


Erfolgreiche OP-Eingriffe erfordern Teamwork der gesamten OP-Belegschaft. Werden Sie Teil unseres OP-Teams - bewerben Sie sich initiativ oder direkt auf eine ausgeschriebene Stelle unter unseren Stellenangeboten .