Benutzerspezifische Werkzeuge

Entwicklungsperspektiven

Als Arbeitgeber sind uns eine ständige Erweiterung und Vertiefung von fachlichen Wissen, Fertigkeiten und sozialen Kompetenzen unserer Mitarbeiter/innen in ihrem jeweiligen Beruf wichtig. Denn nur so kann eine kompetente Beratung und Behandlung unserer Patienten erfolgen. Am Klinikum der Maximalversorgung steht Ihnen deshalb eine breite Palette an Entwicklungschancen zur Verfügung, um Sie entsprechend Ihrem Potenzial zu fördern und einzusetzen.

Im Pflege- und Funktionsdienst herrscht eine gelebte Kommunikationskultur zwischen Mitarbeiter und Führungskraft. In regelmäßigen Gesprächen wie dem Jährlichen Mitarbeitergespräch oder dem Karrieregespräch werden Potenziale unser Beschäftigten ermittelt, Ziele definiert, sowie Entwicklungsmaßnahmen festgelegt.

Die Carus Akademie am Universitätsklinikum Carl Gustav Dresden bietet unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche interne Aus-, Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten . Hierbei werden Angebote zu den Expertenstandards in der Pflege, beispielsweise zum Thema Dekubitusprophylaxe und Sturzprophylaxe geboten. Im Bereich der Neurologie finden Sie Fortbildungsmöglichkeiten zur Diagnose Demenz und den sich daraus ergebenen Besonderheiten im Umgang mit demenzerkrankten Patienten im Krankenhaus.

Bei Interesse zur fachlichen Weiterqualifikation bietet die Carus Akademie unter anderem Fachweiterbildungen für den Bereich Intensivpflege und Anästhesie, Intermediate Care und Onkologie an.

Zudem werden attraktive Fortbildungen zum Thema Qualitätsmanagement oder Recht, sowie Computerkurse und Englisch für Pflegekräfte angeboten.

Weitere Infos finden Sie im Jahresprogramm der Carus Akademie .

Auch für die Berufsgruppen im Bereich Therapie und Soziales werden vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten geboten, neben der Möglichkeit des Besuches von Veranstaltungen an der Carus Akademie und internen Fortbildungen in den einzelnen Bereichen , gibt es die Option an externen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen.

Sind Sie eventuell an einem Studium interessiert?

Als Arbeitgeber legen wir großen Wert auf eine stete Qualifikation und fördern deshalb motivierte und engagierte Mitarbeiter. In Kooperation mit der Dresden International University bieten wir verschiedene berufsbegleitende Studiengänge, wie zum Beispiel den Bachelorstudiengang „Management für Gesundheitsfachberufe“ oder den Masterstudiengang „Palliativ Care“ an.

Weitere Entwicklungsperspektiven für unsere Mitarbeiter finden Sie in unserer Personalentwicklungsbroschüre.