Benutzerspezifische Werkzeuge

Wissenschaftler & Psychologen

Wissenschaftler & Psychologen

Medizinische Fakultät

Das Universitätsklinikum und die Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus haben sich am Standort Dresden in der deutschen Hochschulmedizin einen Spitzenplatz gesichert und entscheidenden Anteil am Erfolg der Technischen Universität Dresden bei der dritten Stufe der Exzellenzinitiative. Somit bieten wir Wissenschaftlern/-innen beste Bedingungen für eine exzellente Forschung, mit internationalem und interdisziplinärem Charakter.

Drei der sechs deutschen Gesundheitsforschungszentren sind mit Partnerstandorten in Dresden an unserem Haus vertreten - das Deutsche Zentrum für Diabetesforschung, das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen und das Deutsche Konsortium für Translationale Krebsforschung. Daneben wird in zahlreichen weiteren wissenschaftlichen Großprojekten im gesamten Spektrum „from bench to bedside“ geforscht. Auf unserem Campus ist eine direkte Verbindung von Forschung und Krankenversorgung in den Kliniken sowie die lokale Kooperation mit zahlreichen Partnereinrichtungen möglich – bspw.  ZIK OncoRay , Center for Regenerative Therapies Dresden – CRTD  ,  Helmholtz-Zentrum Dresden Rossendorf , und  BIOTEC Dresden. Durch diese translational aufgestellte Forschung werden unseren Wissenschaftlern/-innen optimale Rahmenbedingungen für innovative Forschungsaktivitäten in vielen Fachdisziplinen geboten.

Dabei verfolgt die Medizinische Fakultät Dresden seit Jahren unter anderem die Profilschwerpunkte “Degeneration und Regeneration“, „Imaging und Technologieentwicklung“, „Immunologie und Inflammation“ sowie „Prävention und Versorgungsforschung“ – vorrangig im Bereich der onkologischen, metabolischen sowie neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen. Hierzu wurden Großprojekte  ins Leben gerufen, welche momentan eine besondere Aufmerksamkeit in Forschung und Lehre erhalten.

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Vielzahl der Institute und Partnereinrichtungen der Medizinischen Fakultät.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Medizinischen Fakultät sind direkt an der wissenschaftlichen Entwicklung der Medizin beteiligt und streben tagtäglich nach Fortschritten zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Patienten. Deshalb steigern unsere Einrichtungen jährlich ihr Forschungsmittelvolumen, um auch weiterhin beste Voraussetzungen für Forschung am Standort Dresden zu gewährleisten.

Als Arbeitgeber fördern wir unsere Wissenschaftler/-innen, indem wir ihnen ermöglichen eigene Projekte zu initiieren, an wissenschaftlichen Kongressen teilzunehmen oder flexible Arbeitszeiten einzurichten, um Weiterqualifizierungen zu begünstigen. Darüber hinaus gibt es natürlich noch weitere Entwicklungsperspektiven an unserem Haus.

Das Universitätsklinikum Dresden hat sich zur Hochleistungsmedizin verpflichtet. Unterstützen Sie unsere Mission und werden Sie Teil unseres Erfolgs – wir suchen engagierte und innovative Forscher/-innen und Psychologen/Psychologinnen. Bewerben Sie sich über unsere Stellenangebote.

Initiativbewerbung

Jetzt bei uns
initiativ bewerben

Rund um Ihre Bewerbung

Der richtige Weg zu ihrem Erfolg