Benutzerspezifische Werkzeuge

FAQ Webkatalog

FrageAntwort
Wo finde ich den Datenkatalog?https://datenkatalog.med.tu-dresden.de/

Startseite des Datenkatalogs

Was finde ich auf der Startseite des Datenkatalogs?Zum einen finden Sie die Nutzungsordnung der HSMD, zum anderen eine Übersicht über die Hauptparameter mit den zugehörigen Unterkategorien des Datenkatalogs.
Warum ist die Nutzungsordnung der HSMD relevant?Die Inhalte der Nutzungsordnung müssen den Antragstellern/Antragstellerinnen bekannt sein. Hierzu soll die Nutzungsordnung vor Zustimmung vollständig gelesen werden. Mit der Anerkennung wird den Inhalten der Nutzungsordnung zugestimmt.
Warum kann ich aus dem Datenkatalog des DIZ auf der Startseite noch keine Daten auswählen?Auf der Startseite wird lediglich eine Übersicht über alle Parameter der im Katalog genannten Kategorien gegeben, die grundsätzlich ausgewählt werden können. Diese sind vor der eigentlichen Erstellung des Antrages einsehbar. Erst im nächsten Schritt können Spezifikationen vorgenommen werden

Schritt 1 im Katalog: Allgemeine Informationen

Was soll bei "Projekttitel" eingegeben werden?

Dies beschreibt einen kurzen Titel für Ihr Forschungsvorhaben.
Was soll bei "Projektabkürzung" eingetragen werden?Für unsere administrativen Prozesse ist eine Abkürzung des Projekts mit maximal 8 Zeichen notwendig. Diese kann frei gewählt werden. Es gibt keine spezifischen Vorgaben.
Wie ausführlich sollte die Projektbeschreibung sein?Insofern ein Studienprotokoll mit detaillierter Projektbeschreibung vorliegt, sollte die Beschreibung nicht zu detailliert erfolgen. 
Was soll bei "Notwendigkeit der Daten" eingegeben werden?Bitte tragen Sie hier ein, wieso die angefragten Daten benötigt werden bzw. in welchem Zusammenhang.Das kann zum Beispiel die wissenschaftliche Fragestellung aus Ihrem Projekt sein. 
Was ist mit "Fälligkeitsdatum" gemeint?Sie können hier das frühestmögliche Datum einsehen, zu dem der Beginn der Datenbereitstellung erfolgen kann. Sie können auch ein späteres Datum wählen, jedoch kein früheres. 
Was bedeutet "Auslieferungsrate"?Die Auslieferungsrate gibt an, in welchem Rhythmus die Daten bereitgestellt werden.
Was ist unter "Datenformat" zu verstehen?Die Daten können in den angegebenen Formaten an Sie übermittelt werden.
Was ist mit "Zugriffsart" gemeint?Die Datenbereitstellung kann über die Carus Cloud erfolgen (i.d.R. bei einmaliger Datenauslieferung) oder über eine Datenbank (bei täglicher, monatlicher etc. Datenauslieferung). Bitte beachten Sie, dass bei Auswahl der Datenbank eine solche von Ihnen bereitgestellt werden muss, auf welche die angeforderten Daten von uns übertragen werden können. 
Was bedeutet "Datenzugriff vorhanden"?In diesem Punkt geben Sie an, ob Sie im Kontext ihrer Arbeit die Daten selbst sehen bzw. Zugriff darauf haben (z.B. durch Orbis). Diese Information ist ausschlaggebend für die Notwendigkeit eines Ethikvotums, das benötigt wird, sobald der Datenzugriff nicht vorhanden ist.

Folgende Schritte im Katalog

Warum werden im Katalog nicht alle Parameter angezeigt?Bitte setzen Sie die Einstellung zur Seitenansicht auf "alle Attribute pro Seite". Die Einstellung finden Sie am unteren Ende der Katalogseite.

letzter Schritt im Katalog

Zusätzliche Information

Hier können z.B. weitere Parameter eingetragen werden, die nicht im Katalog gefunden wurden. Wir prüfen die Möglichkeit, ob die gewünschten zusätzlichen Parameter ermittelt werden können. 

Sie können in diesem Feld auch sonstige Hinweise an uns übermitteln. 

Zusätzliche DateienHierzu zählen z.B. Screenshots, Protokolle, Excel-Tabellen etc.

Sonstiges

Kann ein begonnener Datennutzungsantrag abgebrochen oder gespeichert werden?Ein begonnener Datenschutzantrag kann im Online-Katalog jederzeit abgebrochen, jedoch nicht gespeichert werden.
Können neben den genannten Parametern auch Bild- oder Videodateien angefordert werden?Nein, dies ist aktuell nicht möglich.