Benutzerspezifische Werkzeuge

Tag der Krebsselbsthilfe und Patiententag

Das Universitäts KrebsCentrum (UCC) Dresden lädt Sie ganz herzlich zum Tag der Krebsselbsthilfe und Patiententag ein. In diesem Jahr möchten wir diesen Tag gemeinsam mit dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT Dresden) für Sie gestalten und Sie über aktuelle Entwicklungen und Ziele informieren. Die Immuntherapie gilt, neben der Chirurgie, der Strahlentherapie und der Chemotherapie, als vierte Säule in der Behandlung von Krebserkrankungen. Doch wie funktioniert die Abwehr des Körpers? Wirken Immuntherapien bei jedem Patienten und was sind mögliche Nebenwirkungen? Antworten auf diese Fragen und neue Entwicklungen in der Immuntherapie sowie Informationen zu sozialrechtlichen Fragen sind die Themen an diesem Nachmittag. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme sowie interessante Diskussionen.
  • Tag der Krebsselbsthilfe und Patiententag
  • 2019-03-12T13:30:00+01:00
  • 2019-03-12T16:00:00+01:00
  • Das Universitäts KrebsCentrum (UCC) Dresden lädt Sie ganz herzlich zum Tag der Krebsselbsthilfe und Patiententag ein. In diesem Jahr möchten wir diesen Tag gemeinsam mit dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT Dresden) für Sie gestalten und Sie über aktuelle Entwicklungen und Ziele informieren. Die Immuntherapie gilt, neben der Chirurgie, der Strahlentherapie und der Chemotherapie, als vierte Säule in der Behandlung von Krebserkrankungen. Doch wie funktioniert die Abwehr des Körpers? Wirken Immuntherapien bei jedem Patienten und was sind mögliche Nebenwirkungen? Antworten auf diese Fragen und neue Entwicklungen in der Immuntherapie sowie Informationen zu sozialrechtlichen Fragen sind die Themen an diesem Nachmittag. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme sowie interessante Diskussionen.
Wann
12.03.2019 von 13:30 bis 16:00
Hörsaal Haus 19, Diagnostisch-Internistisch-Neurologisches Zentrum
Hörsaal Haus 19, Diagnostisch-Internistisch-Neurologisches Zentrum
Kontaktname
Yvonne Schidlek
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 - 458 4408
Termin zum Kalender hinzufügen

Begrüßung
Esther Troost, Stellvertretende Direktorin des UCC

Aktuelle Entwicklungen und Ziele in der Versorgung onkologischer Patienten am Standort Dresden –
Universitäts  KrebsCentrum und Nationales Centrum für Tumorerkrankungen Dresden
Esther Troost, Stellvertretende Direktorin des UCC

Sozialrechtliche Hilfen bei Krebs – Welche Leistungen bekomme ich als Krebspatient?
Isabel Kranz, Psychosoziale Beratungsstelle des Tumorzentrums Dresden

Krebsimmuntherapie: Hoffnungsträger der Medizin?
Marc Schmitz, Institut für Immunologie, Technische Universität Dresden

Vorstellung der teilnehmenden Selbsthilfegruppen

Austausch am Buffet

Wir bitten um Anmeldung bis 5. März 2019 unter oder 0351 458-4408