Benutzerspezifische Werkzeuge

Darmerkrankungen

Titel der Studie: Relevanz von Tumormarkern im postoperativen Aszites bei Patienten mit kolorektalem Karzinom im Vergleich mit gesunden Kontrollen

Im Rahmen dieser Studie soll geklärt werden, inwieweit die Kombination der Bestimmung von Eiweißen, die auf der Oberfläche von Krebszellen nachweisbar sind (sog. Tumormarker) im Aszites (=das sich im Bauchraum befindende „Bauchwasser“) sowie im Blut in der Lage ist, die Vorhersage von erneutem Auftreten des Tumors oder von Tochtergeschwülsten (Metastasen) zu verbessern. Im Falle von gutartigen Erkrankungen des Dick-/Enddarms soll die Konzentration der Tumormarker auf ein erhöhtes Risiko von Komplikationen untersucht werden.