Benutzerspezifische Werkzeuge

Musikworkshop für CI-Patienten im Juni & August 2017

Musikworkshop für CI-Patienten im Juni & August 2017

„ Erfindet eine schöne Melodie und eure Musik, welcher Art sie auch sei wird schön sein und gefallen“

Joseph Haydn

Unter der Leitung des Musiktherapieteams Kathrin Mertel und Maria Kirschstein konnten je  10 TeilnehmerInnen im Alter von 12 bis 75 mit und ohne musikalische Vorerfahrung  in der Musikworkshopreihe „Melodie und Klang“ neue Hörerfahrungen sammeln.

Agogobell , Virbaslap, BigBoom , Cajon, Kalimba oder auch eine einfache Milchkanne - das Kennenlernen, Ausprobieren und Erleben von exotischen Instrumenten war der Tagesauftakt. Doch welches Instrument ist nun ein Melodie- oder Effektinstrument?  Die TeilnehmerInnen tauchten in die Instrumentengeschichte ein und konnten Hörproben lauschen.

Besonders im zweiten Teil des Tages, wurden die CI Ohren gefordert. In eigenständiger Kleingruppenarbeit, durch gemeinsames Muszieren, sind Klangteppiche entstanden und wundersame Melodien erklungen.

Patientenfeedback:

Besonders gut fand ich …  „das Zusammenspiel“,  „mal exotische Instrumente ausprobiert zu haben“

„Die Stimmung“,  „das gute Stücke herauskamen“,

„die Zusammenstellung des Tages“

„ 2 Gruppen die sich ein Lied ausdenken mussten! Der Klang einigermaßen super!“

Erleben der InstrumenteKlang fühlen