Benutzerspezifische Werkzeuge

Projekte und Veranstaltungen für CI-Patienten

Neben den regulären Reha- und Nachsorgeterminen gibt es im SCIC Dresden regelmäßig weitere interessante Veranstaltungen und Projekte, die Kinder und Erwachsene mit CI wahrnehmen können. Hier können CI-Patienten ihr Hören und Sprachverstehen mit CI weiter trainieren und neue Hörsituationen ausprobieren. Diese besonderen Therapietage ermöglichen den Patienten das Kennenlernen weiterer Betroffener und gestatten den Erfahrungsaustausch zum Hören, Üben und Umgang mit dem CI im Alltag.

Für Erwachsene Patienten mit CI veranstalten wir jährlich u. a. Wandertage und Ausflüge, Technikseminare sowie Workshops zu verschiedenen Themen, wie z. B. Musikhören oder Stimme.

Die jüngeren CI-Patienten nehmen jedes Jahr mit Begeisterung am Sommerferienlager für Kinder und Jugendliche teil. Zum Erleben und Entdecken von Tanz, Bewegung, Theater und Musik werden in Kooperation mit weiteren Partnern Tanz- und Theaterworkshops sowie Musikprojekte angeboten. Die Eltern der CI-Kinder können sich außerdem beim Bauernhoftag austauschen und informieren.

Ferienlager

Musik-, Theater- und Zirkusprojekte

Wandertage & Seminare für Erwachsene

Eltern-Kind-Seminare

Musikworkshops für erwachsene CI-Patienten

Dresdner CI-Symposium