Benutzerspezifische Werkzeuge

15. Fachtagung Traumanetz Seelische Gesundheit

15. Fachtagung Traumanetz Seelische Gesundheit

Trauma und Verantwortung
Wann
09.12.2022 von 09:00 bis 18:00
Dreikönigskirche, Haus der Kirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden
Dreikönigskirche, Haus der Kirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden
Kontaktname
Katrin Hospodarz
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 45819148
Termin zum Kalender hinzufügen
Teilnahmegebühr
110,00 EUR
Anmeldung

Programm

 


Auftakt der 15. Fachtagung Josef Haslinger 

Abendveranstaltung 8. DEZEMBER, DONNERSTAG, 19 UHR
JOSEF HASLINGER liest aus "Mein Fall"

Veranstaltung in Kooperation mit dem DHMD und der Katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen

Ende Februar 2019 tritt Josef Haslinger vor die Ombudsstelle der Erzdiözese Wien für Opfer von Gewalt und sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche. Dreimal muss er seine Geschichte vor unterschiedlichen Gremien erzählen. Bis der Protokollant ihn schließlich auffordert, die Geschichte doch bitte selbst aufzuschreiben. In „Mein Fall“ schildert Haslinger, der als Zehnjähriger Schüler des Sängerknabenkonvikts Stift Zwettl wurde, die autobiografische Geschichte eines Missbrauchs.

„Meine Eltern hatten mich der Gemeinschaft der Patres anvertraut, weil mich dort das Beste, das selbst sie mir nicht geben konnten, erwarten würde. Ich habe sie heimlich oft verflucht, weil sie mich nicht darauf vorbereitet hatten, was dieses Beste sei …“

7/5 EUR (VVK online und an der Museumskasse)


Lesung und Gespräch
mit Josef Haslinger, Wien/Leipzig
Moderation: Martina de Maizière, Dresden

Veranstaltungsort

Deutsches Hygiene-Museum
Großer Saal
Lingnerplatz 1
01069 Dresden


*** BITTE BEACHTEN SIE ****

Je nach Pandemiegeschehen und Bestimmungen kann die Veranstaltung auch als Hybridvariante oder in reiner Online-Form stattfinden.

Wir werden Sie hierzu zeitnah informieren.

Anmeldung