Benutzerspezifische Werkzeuge

Aktuelles

Rudern gegen Krebs Quelle Bild: www.rudern-gegen-krebs.de

Rudern gegen Krebs - Sind Sie fit für die Viertelmeile?

Sportmedizinische Gesundheitsuntersuchung und Leistungsdiagnostik auf dem Ruderergometer

Auch dieses Jahr legen sich wieder mehrere hundert Breitensportler für den guten Zweck bei der Regatta „Rudern gegen Krebs“ in die Riemen.

Für eine langfristige Trainingsplanung und zur Abklärung von medizinischen Kontraindikationen bietet die Abteilung für Sportmedizin und Rehabilitation speziell für die Teilnehmer der Benefizregatta eine sportmedizinische Untersuchung inklusive Leistungsdiagnostik auf dem Ruderergometer an. Die sportmedizinische Untersuchung beinhaltet eine internistische und orthopädische Untersuchung mit Ruhe- und Belastungs-EKG. Hierdurch können Unregelmäßigkeiten der Herztätigkeit erkannt werden. Fakultativ besteht die Möglichkeit, Blutwerte zu erheben, um den Gesundheitszustand bewerten zu können. Mit Hilfe der anschließenden Leistungsdiagnostik auf dem Ruderergometer wird eine Trainingsempfehlung inklusive individueller Pulsbereiche formuliert. Somit kann das Training für „Rudern gegen Krebs“ langfristig gesteuert und der Fettstoffwechsel- sowie die Ausdauer- und Wettkampfbereiche optimal voneinander differenziert werden. Profitieren Sie von der Erfahrung der Abteilung für Sportmedizin und Rehabilitation im Bereich der Leistungsdiagnostik und lassen Sie sich und Ihre Mitarbeiter auf dem Weg zur diesjährigen

Benefizregatta am 14. September sportmedizinisch und trainingswissenschaftlich begleiten.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen oder telefonischen Gespräch bezüglich der Erstellung eines auf Ihre Bedürfnisse angepassten Leistungsangebots.

Kontakt

RISE UP YOUR LIMITS!

Auf dem Weg zur neuen Bestzeit! Kraftdiagnostik für Läufer und Radsportler

Sie trainieren bereits regelmäßig, stagnieren aber auf Ihrem Leistungsniveau oder Sie sind Neueinsteiger-in und fühlen sich unsicher hinsichtlich der richtigen Trainingsinhalte und der Planung von Trainingsumfängen? Neben dem langjährig bestehenden Angebot der Leistungsdiagnostik mit der Spiroergometrie auf dem Laufband oder dem Fahrradergometer zur Bestimmung der individuellen Trainingsbereiche, bietet die Abteilung Sportmedizin am UniversitätsCentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie (OUC) des Uniklinikums Carl Gustav Carus Dresden auch eine umfangreiche Kraftdiagnostik für Breitensportler-innen an. Diese ermöglicht weitere Einblicke bezüglich Ihres momentanen Leistungsniveaus, hilft Leistungsreserven aufzudecken und kann trainingssteuernd genutzt werden. Mit dem auf Ihre Bedürfnisse angepassten „Kraftpaketen 1-3“ (s.u.) können wir Sie auf Ihrem Weg zur neuen Bestzeit, der individuellen Trainingssteuerung sowie bezüglich der muskulären Verletzungsprophylaxe aktiv unterstützen. Mehrere Studien konnten belegen, dass sich durch gezieltes Krafttraining der Laufstil bzw. die Trittdynamik ökonomisieren lässt, muskuläre Defizite oder Dysbalancen frühzeitig korrigiert werden können und sich die anaerobe Kapazität sowie die Wettkampfgeschwindigkeiten deutlich steigern lassen.   Die in der Sportmedizin durchgeführte Kraftdiagnostik gibt zudem Aufschluss über die muskuläre Kontrolle. Eine gesteigerte Kraftfähigkeit kann die Rekrutierung und Synchronisation von motorischen Einheiten erhöhen, die Kraftentwicklungsrate verbessern und Bodenkontaktzeiten reduzieren. Dies wirkt sich in einer verringerten Verletzungsanfälligkeit aus, da die Muskulatur, bei gleicher Geschwindigkeit, später ermüdet, beziehungsweise können mittels einem gesteigertem Maximalkraftniveau und einer erhöhten muskulären Kontrolle schnellere Geschwindigkeiten erreicht werden. Profitieren Sie von den aktuellen Erkenntnissen der Forschung und trainieren Sie wie die Profiathleten auf Spitzenniveau.

Kraftdiagnostik

Folgende Leistungen sind buchbar:

  • Kraftpaket 1: Kraftdiagnostik + Leistungsniveaubewertung
  • Kraftpaket 2: Kraftdiagnostik + Leistungsniveaubewertung + Trainingsempfehlung
  • Kraftpaket 3: Kraftdiagnostik + Leistungsniveaubewertung + Trainingsempfehlung + Rediagnostik + Trainingsempfehlung

Gern beraten wir Sie auch telefonisch . Preise auf Anfrage.