Benutzerspezifische Werkzeuge

FIS Skilanglauf Weltcup 2019

FIS Skilanglauf Weltcup 2019

OUC betreut auch 2019 den FIS Skilanglauf Weltcup

Rennarzt Prof. Dr. med. A. Disch und sein Team aus 20 Mitarbeiter des OUC kümmern sich auch 2019 um alle medizinischen Probleme der Athleten, Betreuer und freiwilligen Helfer, welche aus der ganzen Welt für dieses einzigartige Sprintrennen anreisen. Mehr Informationen zum Skiweltcup-Dresden

„Skifahren für Kinder“

Auch in diesem Jahr organisiert das OUC im Rahmen des FIS Skilanglauf Weltcups ein Charity-Staffelrennen zugunsten der Kinderorthopädie. Die Startgelder werden für einen neuen Wartebereich in unserer Ambulanz genutzt, um die Zeit bis zur Untersuchung den Kindern möglichst ohne Langeweile zu ermöglichen.

Skilaufen vor dieser einzigartigen Kulisse für einen Guten Zweck.

Sie sind herzlich zur Teilnahme mit ihrer Firmen-Staffel eingeladen. Olympiamedaillen-Gewinner Tobias Angerer wird auch dieses Jahr wieder für Unterstützung sorgen und wir werden spannende Rennen zwischen unseren Staffeln sehen.

Anmeldungen können unter folgendem Link erfolgen: Anmeldung Charity-Skilanglauf
Die Siegerstaffeln des letzten Jahres freuen sich auf neue Konkurrenten und möchten ihren Titel erneut verteidigen.