Zurück Markierung des endoskopischen Zugangs beim Karpaltunnelsyndrom