Benutzerspezifische Werkzeuge

Fortbildung

Weiterbildung:

Richtlinien für die Ernennung zum/zur Zahnarzt/Zahnärztin mit Zusatzqualifikation in Kinder- und Jugendzahnheilkunde

der Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde und Primärprophylaxe

in der DGZMK (GKP) und

der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ)

Mit Beschluß vom 15.10.1999 eröffnen die GKP und DGZ gemeinsam interessierten Zahnärzten die Möglichkeit zum Erwerb der Bezeichnung "Zahnarzt mit Zusatzqualifikation in Kinder- und Jugendzahnheilkunde der Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde und Primärprophylaxe in der DGZMK und der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung".

Text dieses Spezialisierungsprogrammes siehe:      http://www.kinderzahnheilkunde-online.de