Benutzerspezifische Werkzeuge

Studentische Hilfskraft (8-10h/Woche) gesucht

Die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Universitätsklinikum Dresden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft für die Mitarbeit im ADOPT-Forschungsverbund.

ADOPT steht für „ A ffektive D ysregulation – O ptimierung von P rävention und T herapie“. Affektive Dysregulation ist gekennzeichnet durch häufige und unverhältnismäßig intensive Wutausbrüche, anhaltende Reizbarkeit und plötzliche Stimmungsschwankungen. Einbezogen werden Familien mit betroffenen Kindern zwischen 8 und 12 Jahren. Ziele sind unter anderem

(a) die Identifikation von Risiko- und Schutzfaktoren

(b) die Schätzung von Prävalenzraten und

(c) die Entwicklung und Optimierung gut zugänglicher und ökonomischer Präventions- und Therapiemöglichkeiten.

Als transdiagnostisches Konstrukt spiegelt sich Affektive Dysregulation in Störungsbilder wie AD(H)S oder Störung des Sozialverhaltens.

Aufgabenfelder:

Hauptsächlich unterstützen Sie uns beim Durchführen von Untersuchungsterminen mit teilnehmenden Familien inkl. testpsychologischer Diagnostik. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Einblick in eine spannende multizentrische Studie. Weiterhin unterstützen Sie uns bei folgenden Aufgaben:

  • Rekrutierung von Familien für Studienteilnahmen
  • Durchführung von Forschungs-EEG
  • Mithilfe bei der Datenverarbeitung und -auswertung
  • Mithilfe bei der Datenaufbereitung für Publikationen

Voraussetzungen:

  • Sie studieren Psychologie im fortgeschrittenen Masterstudiengang
  • Sie arbeiten gern mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
  • Sie könnten bis mindestens September 2019 für uns tätig sein
  • Erfahrung in der testpsychologischen Diagnostik ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Kenntnisse in psychologischen Forschungsmethoden
  • Organisationstalent bei strukturierter, sorgfältiger und zuverlässiger Arbeitsweise
  • Sie sind zeitlich flexibel, arbeiten gern selbstständig und im Team

Wöchentliche Arbeitszeit: 8-10 Stunden/Woche
Stellenbeginn: ab sofort, Anfang 2019

Nähere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter www.adopt-studie.de oder per E-Mail an
Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.02.2019 per E-Mail an:

Ausschreibung SHK als PDF zum Download.

abgelegt unter: