Benutzerspezifische Werkzeuge

Studentische Hilfskraft für Übersetzungstätigkeit gesucht!

Die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und  –psychotherapie (Arbeitsgruppe Prof. Beste „Kognitive Neurophysiologie“) am Universitätsklinikum Dresden sucht eine studentische Hilfskraft für Übersetzungstätigkeiten (von Englisch auf Deutsch).

Neben vielfältigen Strukturen zur (teil)stationären und ambulanten Patientenversorgung gibt es in der Klinik eine eigenständige Forschungsabteilung, die unter anderem die neurophysiologischen Mechanismen von ADHS und Tic-Störungen untersucht. Im Rahmen eines großen Forschungsprojektes zur Behandlung dieser Störungen ist die Übersetzung und grafische Aufbereitung entsprechender Materialien erforderlich.

Voraussetzungen:

  •  Sie verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache (fließend)
  •  Sie verfügen über sehr gute Fähigkeiten im Bereich der Textverarbeitung und -formatierung
  •  Sie freuen sich über die Möglichkeit, selbstständig und mit freier Zeiteinteilung an der Übersetzung arbeiten zu können
  •  Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um effiziente Arbeitsabläufe zu gewährleisten
  •  Optional: Sie studieren Psychologie oder einen verwandten Studiengang und verfügen damit über fachspezifisches Wissen, welches zum inhaltlichen Verständnis beitragen kann

Rahmenbedingungen: Je nach Wunsch kann die Arbeit in unseren Räumlichkeiten oder von zu Hause durchgeführt werden. Die Festlegung der Wochenarbeitszeit erfolgt nach individueller Absprache – wir würden jedoch einen höheren wöchentlichen Stundenumfang (max. 19h) bei kürzerer Vertragslaufzeit (z. B. 3 Monate) bevorzugen. Die Tätigkeit ist im Rahmen eines SHK/WHK-Vertrages oder eines Honorarvertrages möglich (Vergütung nach Tarif).

Bei Interesse wenden Sie sich bitte bis 31.10.2021 per E-Mail an: . Bei Fragen im Vorfeld wenden Sie sich gerne an: 

Ausschreibung als PDF zum Download

abgelegt unter: Job