Benutzerspezifische Werkzeuge

Studentische Hilfskräfte (B.Sc., M.Sc.)/Forschungspraktikant*innen gesucht!

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden zählt als Krankenhaus der Maximalversorgung zu den führenden Universitätskliniken Deutschlands. In 21 Kliniken, vier Instituten, fünf Zentren und vier interdisziplinären Kompetenzzentren sorgen über 4500 Mitarbeiter für eine moderne Patientenversorgung, eine zukunftsorientierte Forschung und die Ausbildung der Mediziner.

Wir bieten eine studienbegleitende Stelle als Studentische Hilfskraft bzw. als Forschungspraktikant/in zur Mitarbeit in einem Forschungsprojekt zu sozial-kognitiven Beeinträchtigungen bei Autismus und ADHS in der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie.  

Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung eines Experiments mit jugendlichen Probanden mit ADHS oder Autismus
  • Rekrutierung und Aufklärung potenzieller Studienteilnehmer/innen
  • Organisation, Durchführung und Dokumentation von Testungen
  • Mitarbeit in der Verwaltung der Studiendaten sowie bei der Datenverarbeitung und -auswertung, u.a. von psychophysiologischen Daten wie Herzratenvariabilität (HRV)
  • Mitwirken an einer vergleichenden Meta-Analyse der beiden Störungsbilder
  • Sonstige projektbezogene Tätigkeiten

Voraussetzungen:

  •  Sie studieren Psychologie im Bachelor oder Master, idealerweise mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie oder Cognitive-Affective Neuroscience
  •  Sie interessieren sich für die Themen Autismus und ADHS
  •  Sie haben gute MS Office & R Kenntnisse oder anderweitige Programmierkenntnisse
  •  Idealerweise Erfahrung in der Erstellung von Fragebögen mit LimeSurvey
  •  Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen und deren Eltern wünschenswert
  •  Fähigkeit zum organisierten, selbstständigen Arbeiten
  •   Hohe zeitliche Flexibilität und Motivation
  •   Sie könnten zeitnah starten und haben Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit (z.B. auch im Rahmen einer Abschlussarbeit)

Wir bieten:

  •  Einbringung von eigenen Ideen in ein laufendes klinisches Forschungsprojekt
  •  Gute Betreuung in einem spannenden klinischen und anwendungsbezogenen Forschungsbereich
  •  Mitarbeit in einem netten, jungen und dynamischen Team

Stellenbeginn: ab sofort, laufende Bewerbungen möglich

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben/Motivationsschreiben, Lebenslauf, alle (Zwischen)-Zeugnisse und wenn vorhanden auch Empfehlungsschreiben oder bisherige Abschlussarbeit) richten Sie bitte in einem PDF-Dokument mit dem Betreff SHK-Stelle AUTISMUS/ADHS an Herrn Manuel Burkart:

Ausschreibung als PDF zum Download

abgelegt unter: Job