Benutzerspezifische Werkzeuge

P2a.3: Aufbaukurs - Wahrnehmung, Kommunikation, Soziale Interaktion

Wann
08.10.2020 von 09:00 bis 16:00
Autismusambulanz, H105, Westflügel, 2. OG
Autismusambulanz, H105, Westflügel, 2. OG
Kontaktname
Autismusambulanz
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 - 458 7124
Termin zum Kalender hinzufügen
Teilnahmegebühr
140 €; ermäßigt: 70 €; Nähere Hinweise dazu in der Kursbeschreibung.
Anmeldung

Menschen mit Autismus erleben die Welt anders. Oft werden sie von Reizen überflutet und berücksichtigen nicht den situativen Zusammenhang. Ein besseres Verstehen dieser Phänomene kann Missverständnisse auflösen und Verunsicherung abmildern. Dieser Kurs gibt einen Einblick in Wahrnehmungsbesonderheiten autistischer Menschen. Zudem werden verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten und Formen vorgestellt, um Kommunikation autismusfreundlicher zu gestalten. Es werden Methoden der Erkennung und Förderung sozialen Handelns bei Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung präsentiert, mit dem Ziel der Förderung selbstständigen Handelns.

Voraussetzungen: Basiskurs

Weitere Kurstermine: 12.3.2020 und 10.6.2020

Referenten

Marieluise Herrmann
Musiktherapeutin (M. A.)

Dr. Melanie Ring
Dipl.-Psychologin 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sagen wir den Kurs mind. 7 Tage vorher ab und informieren alle angemeldeten Teilnehmer per E-Mail. Eine etwaige Erstattung von bereits gebuchten Anfahrten oder Übernachtungen kann leider nicht erfolgen!

Hinweise zur Zahlung: Die Teilnahmegebühr ist am Kurstag in bar zu bezahlen. Eine Quittung dafür sowie das Teilnahmezertifikat mit Weiterbildungspunkten erhalten Sie während der Veranstaltung.

Der ermäßigte Teilnehmerpreis ist gültig für: Auszubildende, Bundesfreiwillige, Praktikanten, und Menschen mit Schwerbeschädigtenausweis. Entsprechende Nachweise sind am Kurstag vorzulegen.