Benutzerspezifische Werkzeuge

Aufbautraining - Schule… und dann?

Wenn die Schulzeit endet, ergeben sich für Jugendliche mit Autismusspektrumstörung und ihre Eltern neue Herausforderungen. Weichen müssen gestellt und die Selbstständigkeit gefördert werden um einen gelingenden Übergang in eine Beschäftigung zu erreichen. In diesem Kurs sollen mögliche berufliche Wege beschrieben und die Zugangswege vermittelt werden. Gemeinsam wollen wir uns darüber austauschen, wie die Selbstständigkeitsentwicklung unterstützt und der Weg in ein selbstbestimmtes Leben geebnet werden kann.
Wann
10.10.2022 von 14:30 bis 18:00
Motorikraum AUT (Haus 105, Westeingang, 2. Etage, R. 2.344)
Motorikraum AUT (Haus 105, Westeingang, 2. Etage, R. 2.344)
Kontaktname
Autismusambulanz
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 - 4587124
Termin zum Kalender hinzufügen
Teilnahmegebühr
Teil der Behandlung (nur für Eltern von in unserer Behandlung befindlichen Patienten)

Voraussetzungen: Basistraining

Referenten

Elisa Apitz
Psychologin 

Jasmin Rodig
Dipl.-Sozialarbeiterin