Benutzerspezifische Werkzeuge

IN: Innensicht 2019

Wann
13.12.2019 von 16:00 bis 18:00
Hörsaal der Zahnmedizin (Haus 28)
Hörsaal der Zahnmedizin (Haus 28)
Kontaktname
Autismusambulanz
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 - 458 7124
Termin zum Kalender hinzufügen
Teilnahmegebühr
10 €; ermäßigt: 5 €; Eltern, in unserer Behandlung befindliche Patienten und Familienmitglieder: 5 €; Mitarbeiter des UKD: kostenlos
Anmeldung

"Warum ich Autismus nicht als Behinderung sehe und trotzdem froh über meinen Schwerbehindertenausweis bin!"

Autismus im Erwachsenenalter“

Wir laden Sie herzlich zu unserer jährlich stattfindenden Vortragsreihe INNENSICHT ein.  

Unser diesjähriger Referent Uwe Schnabel ist promovierter Mathematiker und beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Facetten der Wahrnehmung und des Wahrgenommenwerdens, des Verstehens und Verstandenwerdens bei Autismus. Aus der Sicht eines betroffenen Erwachsenen gibt er persönliche Einblicke in die Besonderheiten des Bewusstseins und der Verhaltensweisen.

Teilnehmen können Alle, die sich für das Thema Autismus interessieren, ob Privatpersonen, Betroffene und Familienmitglieder von Betroffenen, Studenten, Auszubildende oder professionelle Bezugspersonen wie Lehrer, Erzieher und Therapeuten.

Wir freuen uns auf einen vielfältigen interessanten Vorabend mit Ihnen.

Die Plätze sind aufgrund der Hörsaalgröße begrenzt, weshalb sich eine schnelle Anmeldung empfiehlt.

Referent

Uwe Schnabel
promovierter Mathematiker

Achtung! Dieser Kurs findet nicht in den Räumen der Autismusambulanz statt sondern im Haus 28 EG (Hörsaal der Zahnmedizin).

Bitte überweisen Sie den Teilnehmerbeitrag nach Bestätigung Ihrer Anmeldung bis spätestens 06.12.2018 auf das folgende Konto:

Carl Gustav Carus Management GmbH
Bank:   Deutsche Kreditbank AG

IBAN:   DE71120300000011248333
BIC:      BYLADEM1001

Verwendungszweck:      KJP Innensicht, Name des Teilnehmers

Teilnahmebeträge:

für prof. Bezugspersonen und weitere Interessenten: 10,00 €

Ermäßigte (Studenten, Schwerbeschädigte): 5,00 €

Eltern von in unserer Behandlung befindlichen Patienten und weitere Familienmitglieder: 5,00 €

Mitarbeiter des UKD: kostenfrei

Die Carl Gustav Carus Management GmbH zeichnet sich für die vertragliche und finanzielle Abwicklung dieser Veranstaltung verantwortlich, www.carus-management.de.