Benutzerspezifische Werkzeuge

Teilnahmebedingungen

... FÜR DAS FORTBILDUNGSPROGRAMM FÜR PROFESSIONELLE BEZUGSPERSONEN

Ermäßigungen: Praktikanten, Studierende und Freiwilligendienstleistende, die nicht im Auftrag ihres Dienstgebers an einer Fortbildung teilnehmen, erhalten eine Ermäßigung von 50%. Diese gilt auch für Arbeitssuchende und Personen mit Schwerbehindertausweis. Entsprechende Nachweise sind am Kurstag vorzulegen.

Für die Teilnahme an unseren Kursen bitten wir um Ihre schriftliche und verbindliche Anmeldung zum ausgewählten Modul. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Bestätigung aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen nur per E-Mail möglich ist. Wenn Ihre Teilnahme an einem Kurs nicht gewährleistet werden kann, informieren wir Sie umgehend.

Alle Kurse finden in den Räumen der Autismusambulanz, Blasewitzer Str. 86, 01307 Dresden statt.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmegebühr am Kurstag bar in der Anmeldung der Autismusambulanz bezahlt werden muss. Sie erhalten am selben Tag eine Quittung und das Teilnahmezertifikat per E-Mail. Bei unbegründetem Fernbleiben wird Ihnen die Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bei schriftlicher Abmeldung bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn, wird Ihre Kursanmeldung kostenfrei storniert.

Des Weiteren können bei Bedarf ausführlichere Informationen zu den Kursen telefonisch, schriftlich und per E-Mail an der Autismusambulanz erfragt werden.

Alle Fortbildungen der Autismusambulanz werden vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus als Fortbildung für Lehrer und Erzieher aller Schularten befürwortet.

Die Veranstaltungen werden von der Sächsischen Landesärztekammer mit Fortbildungspunkten anerkannt.

... FÜR DAS ELTERNTRAINING

Für die Teilnahme am Elterntraining bitten wir um Ihre schriftliche und verbindliche Anmeldung zum ausgewählten Modul.

Formale Voraussetzung für die Teilnahme ist die Behandlung Ihres Kindes oder Angehörigen an der Autismusambulanz im Quartal der Teilnahme. Wir bitten mit dem Einverständnis des Vor- bzw. Mitbehandlers um die Vorlage der Krankenversicherungskarte bei Beginn des Elterntrainings.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Bestätigung aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen nur per E-Mail möglich ist. Wenn Ihre Teilnahme an einem Kurs nicht gewährleistet werden kann, informieren wir Sie umgehend.

Alle Termine finden in den Räumen der Autismusambulanz, Blasewitzer Str. 86, 01307 Dresden statt.

Bei Bedarf können ausführlichere Informationen zum Elterntraining telefonisch, schriftlich und per E-Mail an der Autismusambulanz erfragt werden.