Benutzerspezifische Werkzeuge

E2d: Aufbautraining - Möglichkeiten der Familienentlastung und -unterstützung

Wann
18.09.2019 von 16:00 bis 18:00
Autismusambulanz, H105, Westflügel, 2. OG
Autismusambulanz, H105, Westflügel, 2. OG
Kontaktname
Autismusambulanz
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 - 458 7124
Termin zum Kalender hinzufügen
Teilnahmegebühr
kostenlos (für Eltern von in unserer Behandlung befindlichen Patienten)

Es wird ein Überblick über die sozialrechtlichen Ansprüche und praktische Unterstützungsmöglichkeiten für Betroffene und ihre Familien gegeben.

  • Leistungen von Pflege– und Krankenkassen
  • Familienentlastende Angebote
  • Hilfen bei erhöhtem Betreuungsbedarf und schulischer Integration
  • Anerkennung der Schwerbehinderung
  • gesetzliche Betreuung
  • Hinweise zur Beantragung von Leistungen
  • Vorstellung von Leistungserbringern, Elternverbänden und Interessenvertretungen in Dresden

Voraussetzungen: Basistraining

Referenten

Anja Matysiak
Heilerziehungspflegerin

Anke Voigt
Dipl.-Heilpädagogin