Benutzerspezifische Werkzeuge

12. Oktober 2020

Der Lehrpreis 2020 geht an die HNO-Klinik

Der „Lehrpreis 2020“ der Gesellschaft von Freunden und Förderern der TU Dresden (GFF) e.V. wurde am 01.10.2020 an die HNO-Uniklinik für die virtuelle Lehre im Sommersemester 2020 verliehen.

Aktuell bestehen in der curricularen Lehre besondere Herausforderungen bedingt durch die Corona-Pandemie.

Mit dem „Lehrpreis 2020“ wird die diesjährige Lehre der HNO-Uniklinik als herausragendes Best-Practice-Beispiel auf dem Gebiet der virtuellen Lehre hervorgehoben. Insbesondere der digitale Prüfungsansatz zur Kontrolle der praktischen Fähigkeiten wird durch die Preisvergabe gewürdigt. Das erstmalig angebotene, digitale Lehrangebot des HNO-Blockpraktikums wird mit einem Preisgeld von 3000 Euro ausgezeichnet.

Das Preisgeld dient der Unterstützung der Weiterentwicklung der curricularen Lehre der HNO-Uniklinik. Die Preisverleihung findet am 15.10.2020 im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der GFF e.V. statt.