Benutzerspezifische Werkzeuge

Endometriosesprechstunde

Herzlich willkommen in der Endometriose-Sprechstunde!

In dieser Spezialsprechstunde werden Frauen mit einer vermuteten oder bereits bestätigten gynäkologischen Erkrankung, der Endometriose, betreut.

Entsprechend der Beschwerden und dem Wunsch der Patientin wird nach einem ausführlichem Anamnese- und Beratungsgespräch, ein individuelles Behandlungsschema entworfen. Die Endometriosesprechstunde und Kinderwunschsprechstunde kooperiert dabei mit der Selbsthilfeorganisationen Europäische Endometriose Liga , Endometriose Vereinigung Deutschland e. V . sowie der Endometriose Selbsthilfegruppe Dresden . regional und überregional. Bei Planung komplexerer chirurgischer Eingriffe arbeiten die Ärzteteams in der Urologie , Chirurgie und Gynäkologie eng Hand in Hand. Die interdisziplinäre Vernetzung umfasst auch die Kooperation mit der Schmerzambulanz des Universitätsklinikums und der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik .

Was ist Endometriose?

Sprechstundenzeiten

Freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, oder nach Vereinbarung

Terminvereinbarung: Allgemeine Ambulanz der Universitätsfrauenklinik: Tel. 0351 458-2183

Ihre Ansprechpartner

Nannette Grübling

FÄ Dr. med. Nannette Grübling

  • Leiterin Endometriosezentrum

0351 458-2183


ukd-gyn-dr-med-khachatuyan-web.jpg

OA Dr. med. Levon Khachaturyan

  • Operative Gynäkologie / Onkologie

0351 458 3420


Pauline Wimberger

Prof. Dr. med. Pauline Wimberger

Klinikdirektorin

  • wissenschaftlicher Beirat in der Stiftung Endometrioseforschung

0351 458-6728 0351 458-4329


Kompetenzpartner Endometriose

Pauline Wimberger

Praxis Dr. med. Jörg Klengel

Ärztehaus Dresden - Niedersedlitz

0351 2015577 0351 2026632