Benutzerspezifische Werkzeuge

24. Interdisziplinäres Allergie-Symposium

Was
Symposium,
Wann
08.12.2018 von 08:00 bis 14:00
Medizinisch-Theoretisches Zentrum (MTZ) Haus 91, Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden, Hörsaal 1
Medizinisch-Theoretisches Zentrum (MTZ) Haus 91, Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden, Hörsaal 1
Kontaktname
Andrea Schumacher
Contact Email
Kontakt Telefon
0351 / 458 2092
Termin zum Kalender hinzufügen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns sehr, Sie zum 24. Dresdner Interdisziplinären Allergiesymposium am 08. Dezember 2018 in Dresden  einladen zu dürfen.
Im Laufe ihres Lebens erkranken mehr als 20 Prozent der Kinder und mehr als 30 Prozent der Erwachsenen an mindestens einer allergischen Erkrankung. Allergologische Fragestellungen nehmen daher einen großen Teil der täglichen Arbeit in Klinik und Praxis ein. Das wissenschaftliche Programm unseres Symposiums spiegelt die Herausforderungen im Management von Allergien wider. Es umfasst die aktuell wichtigsten Highlights in der Diagnostik und Therapie allergologischer Erkrankungen. Der Bogen spannt sich von der Diagnostik von Angioödemen, Nahrungsmittelallergien, Antibiotika- und  Schmerzmittelüberempfindlichkeiten über die aktuelle Asthmaleitlinie hin zu innovativen Therapiekonzepten in der spezifischen Immuntherapie und bei der atopischen Dermatitis. Darüber hinaus wird die Frage geklärt, ob Allergien psychisch krank machen.
Wir freuen uns auf eine intensive praxisnahe Fortbildung und anregende Diskussionen gemeinsam mit Ihnen und unseren Referenten.
Im Namen aller beteiligten Kliniken

Prof. Dr. med. Andrea Bauer
Univ.-Prof. Dr. med. Stefan Beissert
Klinik und Poliklinik für Dermatologie

Dr. med. Mandy Cuevas
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Thomas Zahnert
Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde

Prof. Dr. med. Christian Vogelberg
Leiter Universitäts AllergieCentrum Dresden

Prof. Dr. med. Reinhard Berner
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

PD Dr. med. Dirk Koschel
Fachkrankenhaus Coswig GmbH, Zentrum für Pneumologie,
Beatmungsmedizin, Thorax- und Gefäßchirurgie

Das Programm und weitere Infos finden Sie im Flyer .

abgelegt unter: