Benutzerspezifische Werkzeuge

Pflegepool

Der Pflegepool des Universitätsklinikums Dresden stellt sich vor

Die Abteilung „Pflegepool“ des Geschäftsbereiches Pflege, Service, Dokumentation existiert seit dem 01.05.2002. Das Team besteht aktuell aus Gesundheits- und KrankenpflegerInnen,  Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen sowie Medizinischen Fachangestellten und zusätzlich studentischen Hilfskräften.

Die Mitarbeiter des Pflegepools arbeiten wechselnd auf den verschiedenen Stationen und Funktionsbereichen der gesamten Uniklinik. Durch den Einsatz in unterschiedlichsten medizinischen Fachgebieten erwerben die PoolmitarbeiterInnen ein umfangreiches medizinisches und pflegerisches Fachwissen sowie wertvolle Berufserfahrung. Dies setzt eine hohe Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Fachkompetenz voraus. Alle MitarbeiterInnen werden in den Intensivbereichen eingearbeitet.

Ausgewählte MitarbeiterInnen werden zusätzlich in verschiedene Funktionsbereiche eingearbeitet, z.B. in der Endoskopie, SAPV, Notaufnahme, Rettungsstelle, Angiografie und Nuklearmedizin.

Bei Interesse und Rückfragen können Sie uns sehr gern jederzeit kontaktieren.

Herzliche Grüße vom Team „Pflegepool“

Kontakt:

oder