Personal tools

Live im Uniklinikum

Logo Live im UKDSeit vielen Jahren veranstaltet das Universitätsklinikum Dresden mit einem Team Musikbegeisterter auf Initiative von Herrn Steffen Kluge, Leiter des Geschäftsbereiches Bau und Technik, Jazzkonzerte im Uniklinikum.

Ein Krankenhaus als Konzert-Location? „Uniklinik bedeutet nicht nur Krankheit oder Schmerz, sondern auch Genesung und Lebensfreude. In der Musik  liegt Heilkraft!“ so die Ansicht  des  Veranstalters.

Namhafte Jazzmusiker  wie Till Brönner, Charly Antolini, Günter Hörig, Günther „Baby“ Sommer, Bobby Shew, Terrence Ngassa, Ack van Royen, Sydney Ellis u.v.m gastierten schon im Uniklinikum.

Kooperationen mit kompetenten Dresdner Partnern, wie dem Jazzclub Tonne, Jazzagentur Gabriele Kaul, Dresdner Jazztage, Feldschlößchen Brauerei Dresden und der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, sorgten in der Vergangenheit für eine perfekte Organisation und 100 Prozent  Musik- und  Erlebnisfreude.

Seit 2011 hat sich das Team fest vorgenommen, nicht nur Jazzliebhaber musikalisch zu verwöhnen - für jeden Geschmack soll etwas dabei sein. Von PunkRock bis Jazz soll jeder auf seine Kosten kommen.

Besonders, nicht beliebig lautet dabei das Motto.

Mitarbeitern, Patienten und natürlich allen anderen Musikbegeisterten sollen Abende geboten werden, die in Erinnerung bleiben - die in der zweifelsohne großen Kulturlandschaft von Dresden eine kleine, aber besondere Oase bilden.

Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte, aber auch aufregende und tanzbare Abende bei unseren Konzertreihen.

Ihr Konzertteam

Weitere Informationen